Was sind die CoP des PMI Germany Chapters (108)

Jörg Glunde vom PMI Chapter Germany im Interview mit Thomas Wuttke

CoP hat nichts mit Polizei zu tun 🙂

Aber die Namensähnlichkeit lädt zum Kopfkino ein. Nein, eine CoP ist eine Community of Practice, also eine Praxisgemeinschaft. Aber Praxisgemeinschaft führt zur nächsten Verwechslung. Da denkt man spontan an eine Gruppe niedergelassener Ärzte… Also bleiben wir lieber beim englischen Begriff.

Was genau ist eine CoP – eine Community of Practice?

Eine CoP – also Community of Practice ist eine Gruppe von PMI-Mitgliedern, die sich in einem Fachgebiet zu praktikablen Aspekten austauschen und Erfahrungen weitergeben. Untereinander oder auch in Vorträgen bei den unterschiedlichsten Gelegenheiten.

Auf der PMI-Webseite steht weiter: Wir befinden uns täglich eben nicht im Elfenbeinturm der Theorie, sondern versuchen herauszufinden, welche Konzepte, Ansätze oder Ideen besonders gut wirken oder funktionieren. Daher ist der Schwerpunkt einer CoP auf dem „P“ zu setzen – nämlich der „Practice”.

Gestartet im Sommer 2020

Die ersten CoPs wurden im Sommer 2020 gegründet und haben da die ersten Gehversuche unternommen. Genaugenommen ist die gesamte CoP-Idee zum heutigen Zeitpunkt (März 2021) noch immer im putzigen Babyalter, da das Chapter auch mit seiner eigenen Gründung, Umorganisation und Aufbau, ziemlich beschäftigt war. Trotzdem ist schon viel erreicht und ein sehr enthusiastisches Team übernimmt die Koordination.

Jörg Glunde erläutert die Hintergründe

Unser Podcast-Interviewgast ist daher auch Jörg Glunde. Jörg war der President des Southern Germany Chapters und ist im neuen PMI Germany Chapter der Vice President Members. Und in dieses Vorstandsressort fallen die CoPs, die er gemeinsam mit Yuliana Agudelo organisiert. Die Idee zu den CoPs entstand schon früh in der Verschmelzungshistorie. Ein vereintes Chapter hat die Ressourcen, aber auch die Reichweite, dieses Angebot zu präsentieren. Und wie Jörg im Interview auch ausführt, wäre das unter den gegebenen Rahmenbedingungen der alten Chapterlandschaft sehr umständlich geworden.

Welche CoPs gibt es denn?

Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Beitrags (März 2021) haben 6 Communties ihre Arbeit aufgenommen. Das können aber ganz schnell viel mehr werden.

Im Moment gibt es (in alphabetischer Reihenfolge)

  • Citizen Development
  • Digitalisierung
  • Disciplined Agile
  • PMO
  • Projektmanagement in Pharma und Biotech
  • Risikomanagement

Eine aktuelle Auflistung findet sich auf der Webseite von PMI Germany Chapter unter https://pmi-gc.de/neu-community/communities-of-practice

Über ProjektmanagementPodcast.com

Diese Projektmanagement-Podcast-Show entstand ursprünglich mal als kleines Hörspiel zwischen dem Abteilungsleiter König und dem Projektleiter Stein, die sich immer wieder in den langen Gängen der Pfefferminzia-Versicherung trafen und über das eine oder andere (Projekt-)managementthema philosophierten. Das tun sie auch noch heute, allerdings nicht mehr ganz soo oft. Dafür sind neue Formate entstanden und inzwischen auch den Gängen der Pfefferminzia enteilt.

Erfahren Sie mehr über Entstehung, Team und Ausrichtung des Podcasts auf der Über-Uns-Seite

Podcast #108 erstmals veröffentlicht am 17.03.2021

Mehr über diese Show